• Filme
  • Schauspieler
  • Regisseur
Ansicht ändern 

Treffer zu Schauspieler 'Aaron Jakubenko'

Nachbarn - Wie alles begann

In der Ramsay Street leben drei Familien: Die Robinsons, die Ramsays und die Clarkes. Am Anfang stehen die Hochzeitsvorbereitungen für Des und Lorraine. Die gesamte Nachbarschaft hilft. Shane Ramsay, ein Freund von Des, engagiert für die Junggesellenfeier die Stripperin Daphne Lawrence. Doch die Hochzeit platzt, Lorraine versetzt Des und verschwindet aus seinem Leben. Des lernt unterdessen die Stripperin besser kennen. Weitere Höhepunkte aus der Handlung: Shanes jüngerer Bruder Danny wird von Alpträumen geplagt und muß in psychiatrische Behandlung. Danny findet heraus, daß sein Vater Max gar nicht sein leiblicher Vater ist. Jim Robinson hat seine Frau Anne bei der Geburt seiner Tochter Lucy verloren und lebt jetzt mit seinen vier Kindern und Schwiegermutter Helen in der Ramsay Steet. Danny und Scott werden dicke Freunde. Beide haben einige Probleme mit ihren Eltern. Deswegen reißen sie von zu Hause aus und finden auf einem Bauernhof Unterschlupf.


Jahr: 1985 | Länge: 22 min.
Genre: Drama

Neighbours

Serial chronicling the lives of the residents of Ramsay Street in the fictional Australian suburb of Erinsborough. When the series began, it revolved around three families - the Ramsays, the Robinsons and the Clarkes, living at no. 24, no. 26 and no. 28 respectively. Nowadays, the scope of the programme is much wider and only one member of the original families remains in the street. The show reached a watershed in 1997 when the last remaining original character, Helen Daniels, died. The departure of her relatives and arrival of the Scully family marked the start of a new era for Neighbours. There's never a dull moment in Ramsay Street, and despite their many feuds, the residents will always - in the words of the show's theme tune - "be there for one another".


Jahr: 1952 | Länge: 22 min.
Genre: Drama
 

The Shannara Chronicles

Viele Tausend Jahre nachdem ein Atomkrieg den Großteil der Erde vernichtet hat, besteht die bekannte Welt vor allem aus den Vier Ländern, einem Ort, der von primitiver Technologie und Magie gleichermaßen geprägt und von Menschen, Zwergen, Gnomen, Trollen und Elfen bevölkert wird. Die Elfen sind es auch, die das Reich vor der Bedrohung durch finstere Dämonen bewahren, indem einige Auserwählte von ihnen den Ellcrys schützen, einen magischen Baum, dessen Kraft die Kreaturen in ihrem Gefängnis hält. Doch nun da der Ellcrys allmählich stirbt, gelangen mehr und mehr Dämonen in die Vier Länder. Als im Zuge dessen auch fast alle Auserwählten ihr Leben lassen, ist schließlich Amberle (Poppy Drayton), die letzte von ihnen und Tochter des Elfenkönigs Eventine (John Rhys-Davies), die verbleibende Hoffnung auf Rettung vor den dunklen Horden. Gemeinsam mit dem Halbelfen Wil (Austin Butler) und der menschlichen Eretria (Ivana Baquero) macht sie sich auf die gefährliche Suche nach dem Blutfeuer, dem einzigen Mittel, das dem magischen Baum wieder zu neuem Leben verhelfen könnte.


Land: USA | Jahr: 2016 | Länge: 42min
Genre: Fantasy, Sci-Fi, Adventure
 

Roman Empire: Reign Of Blood

An academic and graphic account of the rule of the famously narcissistic Roman Emperor Commodus, who inherited the Roman Empire from his father, Marcus Aurelius, at the height of its expansion in the second century AD, told over a backdrop of violence, sex, and corruption.


Jahr: 2016 | Länge: 48min
Genre: Drama, Biografie
 
To Top
NightShift