• Filme
  • Schauspieler
  • Regisseur
Ansicht ändern 

Treffer zu Regisseur 'Anne Høegh Krohn'

Liebeslied

Roger und Dinah sind seit vielen Jahren glücklich miteinander und haben mit ihren zwei Kindern ein unspektakulär normales und ausgefülltes Leben. Doch eines Tages schlägt das Schicksal zu: Roger erkrankt an Parkinson. Von einem auf den anderen Tag ist nichts mehr wie vorher und die kleine Familie muss sich mit einem Vater und Ehemann auseinandersetzen, der nicht mehr funktioniert wie früher. HandlungRoger (Jan Plewka) und Dinah (Nicolette Krebitz) sind seit vielen Jahren glücklich miteinander und haben mit ihren zwei Kindern ein unspektakulär normales und ausgefülltes Leben. Doch eines Tages schlägt das Schicksal zu: Roger erkrankt an Parkinson. Von einem auf den anderen Tag ist nichts mehr wie vorher und die kleine Familie muss sich mit einem Vater und Ehemann auseinandersetzen, der nicht mehr funktioniert wie früher. HintergrundUmgesetzt hat die Regisseurin Anne Høegh Krohn die bewegende Liebesgeschichte mit modernen Musical-Elementen. Es wird gesungen und getanzt, manchmal in realen manchmal in fantastischen Szenen. Die Musik dazu stammt aus der Feder von Christian Neander und Jan Plewka, die mit ihrer Band Selig dieses Jahr ein furioses Comeback hingelegt haben und dem Film mit ihrer Musik einen ganz eigenen Charakter geben, niemals kitschig sondern stets gefühlvoll und überraschend. Auch Nicolette Krebitz konnte bei der Arbeit an den Filmsongs ihr musikalisches Talent erneut voll einbringen. Weiterführende InformationenLiebeslied auf KultHit.deLiebeslied auf moviepilot.deLiebeslied – Pressespiegel auf film-zeit.de Liebeslied – Trailer auf KultHit.deLiebeslied – Trailer auf film-zeit.de


Land: UK | Jahr: 2009 | Länge: 91 min
Genre: Drama
 
To Top
NightShift